Dr. med. dent. Christian Bossler

Der 1980 in Amelsbüren, Münster geborene Dr. med. dent. Christian Bossler startete das Studium der Zahnmedizin an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster im Jahr 2003, die Approbation erhielt er im Jahr 2008. Nach seiner Assistenzzeit im Bereich Oralchirurgie arbeitete Dr. Christian Bossler als angestellter Zahnarzt in der Praxis seines Vaters, Dr. Rolf-Werner Bossler. Im Jahr 2012 übernahm Dr. Christian Bossler die Praxis des Vaters, welche nunmehr in der dritten Generation weitergeführt wird. Als Experte im Bereich der Mini-Implantologie lies sich Dr. Bossler 2012 bei Dres. Hilgert ausbilden, im Jahre 2014 folgte die Promotion zum Dr. med. dent. an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster. 

Vita

  • 1980geboren in Münster
  • 2002 - 2003Praktikum der Zahntechnik im Dentallabor Brodherr
  • 2003 - 2008Studium der Zahnmedizin an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster
  • 2008Approbation als Zahnarzt
  • 2009 - 2011Assistenzzeit als Weiterbildungsassistenz der Oralchirurgie in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Praxis Prof. Dr. Dr. Georg Habel
  • 2011 - 2012Angestellter Zahnarzt bei Dr. Rolf-Werner Bossler
  • 2012Praxisübernahme der väterlichen Praxis Dr. Rolf-Werner Bossler
  • 2012Weiterbildung Mini-Implantologie bei Dres. Hilgert
  • 2014Promotion zum Dr. med. dent. an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster, Dissertation bei Prof. Dr. W.H.M. Castro
  • 2016Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
  • 2016Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Implantologie